Warum ein zweites Pseudonym?

Warum ein zweites Pseudonym, fragt Ihr Euch vielleicht. Die Antwort ist einfach. Als Mia schreibe ich gemäßigte, (hoffentlich) niveauvolle, lustige und spannende Romane. Tia schreibt niveaulos, vulgär, offen. Sie benennt Dinge beim Namen, während Mia sich mehr...
#ichbinTess – 5 Jahre später

#ichbinTess – 5 Jahre später

Hallo Ihr Lieben 🌸 puhh, wie die Zeit vergeht – 5 Jahre sind vergangen, ich hab mein erstes Staatsexamen in der Tasche (ja, die über meiner Schulter 😉) und beginne nächste Woche mein Praktikum am Landgericht in Aachen. Ich bin also jetzt Juristin – und...